Kann man Krebs durch Kugelschreiber Bemalung bekommen?

Louie Weidmann

"Ich kann!" "Warum?" Sie sagen: "Kennst du die Risiken?" Ich antworte: "Du wirst es nicht wissen!" Ich schreibe über das, was ich zum Schreiben benutze, was für mich am besten funktioniert, was nicht für mich ist... Es ist alles eine Lernerfahrung, ich glaube nicht an Abkürzungen.. Betrachten Sieeinen Ägypten Kugelschreiber Vergleich. .. Du kannst nicht wissen, was du nicht weißt! aber das ist ein anderes Thema!

"Es gibt keine wissenschaftlichen Beweise dafür, dass der Gebrauch von Kugelschreibern Krebs verursachen kann", aber wenn mich die Leute nach diesem Punkt fragen, ist es schwer, nicht ein wenig besorgt zu sein: Kugelschreiber und Bleistift gehören zu den intimsten Objekten, und wenn man versucht, sie zu verändern, scheint es manchmal ein persönliches Problem zu sein. Betrachten Sieeinen Kugelschreiber Vergleich.

"Nein, aber der Stift ist der am wenigsten gesunde, der einzige mit Krebs und der schlimmste für dich" Und dann zeige ich ihnen die Liste, jetzt ist er nicht der beliebteste oder der einzige, aber er ist der wichtigste: "Ich bekomme Stiftkrebs, wenn ich einen Kugelschreiber benutze". Anfang der 1900er Jahre wurde dieser Stift "Kugelschreiber" genannt. 1940 wurde er dann zum "Kugelschreiber", weil der Hersteller keinen schlechten Namen machen wollte.

"Man muss wissen, welche Art von Kugelschreiber man benutzt", nennt man in Deutschland "Schlag", das heißt "Kugelschreiber", also müssen sie im In- und Ausland genau die gleiche Terminologie verwenden. Schlag ist eine bekannte Marke von Kugelschreibern, in Deutschland sagt man, wenn man einen Schlag-Schreiber kauft, muss man ihn mit der gleichen Sorgfalt tragen wie einen Kugelschreiber.